Wochenend-Seminar: Change for Good – Die vier Schritte für dein Unternehmen zu sozial-ökologischer Nachhaltigkeit. Mit Thomas Zimmermann (swapwork).

Wann:17. – 19. März 2023 (Freitag 18 Uhr – Sonntag 14 Uhr) Wo: UmStieg e.V. Berggasthof „Haus Sonnhalde“Untere Sonnhalde 3776962 Kleines Wiesental Google Maps Max. 12 Teilnehmer*innen Moderation: Thomas Zimmermann (swapwork) Preis: 420,00 € pro Person all. inkl.zzgl. Mwst. 79,80 €Bis 22.12.2022 Early Bird: 20% Rabatt! Wer:Inhaber*innen, Geschäftsführende, Berater*innen, Change» Weiterlesen» Read more

Eine gemeinwohlorientierte Weltwirtschaft – das könnte der neue Mainstream werden!

Thomas Zimmermann ist überzeugt, dass ein anderes Wirtschaften möglich ist; für die Natur und den Menschen – nicht gegen sie. Wie wäre es, wenn das der Standard wäre, der allem Wirtschaften zugrunde liegt? Im Podcast erzählt Thomas, wie er seinen beruflichen Werdegang seinen Überzeugungen anglich, vom ScrumMaster bei einem bekannten» Weiterlesen» Read more

Inner Development Goals: Welche Werte braucht es für visionäre Führung? Mit Dr. Karsten Hoffmann

Wir laden Euch ein: Zukunftsfähigkeit in Unternehmen erfordert visionäres Denken und Handeln – die Inner Development Goals liefern einen Kompass. Wann und Wo: Dienstag, 29.11.2023, 18:30 – 20:30. Bildungszentrum Freiburg (Altstadt)Merianstraße 1679104 Freiburg im Breisgau Das erwartet mich: Inspiration, Getränke und Häppchen. Ein entspanntes After-Work-Event über die Inner Development Goals» Weiterlesen» Read more

Change for Good – Die vier Schritte für dein Unternehmen zu sozial-ökologischer Nachhaltigkeit. Mit Thomas Zimmermann (swapwork).

Wir laden Euch ein: Wann und Wo: Dienstag, 4.10.2022, 18:30 – 20:30. Bildungszentrum Freiburg (Altstadt)Merianstraße 1679104 Freiburg im Breisgau Was erwartet mich: Inspiration, Getränke und Häppchen. Ein entspanntes After-Work-Event mit den Aktiven vom ZUK-Team und interessierten Führungskräften von regionalen Unternehmen. Der Referent Thomas Zimmermann ist zertifizierter Gemeinwohl-Berater (GWÖ) und agiler Organisationsentwickler.» Weiterlesen» Read more

Die Anti-Atomstrom-Rebellion der Elektrizitätswerke Schönau – ein Interview mit Sebastian Sladek von den Stromrebellen

Ein zweites Tschernobyl unmöglich machen – das war das erklärte Ziel der Stromrebellen, als sie – eine Handvoll Aktivist:innen aus dem 2.500-Seelen-Städtchen Schönau – sich im Wohnzimmer der Familie Sladek zusammensetzten. Was als Anti-Atomstrom-Protest begann, wurde 1996 zu den „Elektrizitätswerken Schönau“ (EWS) und versorgt heute deutschlandweit 200.000 Haushalte mit Strom.» Weiterlesen» Read more

Agilität: Die 4 wirklich wichtigen Fragen, damit die Praxis funktioniert! – mit Jörg Blumenstein (agile wege)

Wir laden Euch ein: Wann und Wo: Dienstag, 19.07.2022, 18:00 – 20:00 Uhr, Denkraum Freiburg. Was erwartet Dich: ein entspanntes After-Work-Gespräch mit dem ZUK-Team Freiburg und interessierten Führungskräften von regionalen Unternehmen. Der Referent Jörg Blumenstein lebt seit über 20 Jahren Selbstorganisation von agilen und interdisziplinären Teams. Als Agile Coach und» Weiterlesen» Read more

Das Agile Unternehmen: Warum ein ganzheitliches Verständnis entscheidend ist.

Ein Interview von Dr. Karsten Hoffmann mit Agile Coach Jörg Blumenstein aus Bahlingen am Kaiserstuhl. Unter dem Thema „Agilität: Die 4 wirklich wichtigen Fragen, damit die Praxis funktioniert!“ hat die Initiative ZUK2030 zu einem Vortrag am 19. Juli 2022 in den Denkraum Freiburg eingeladen. Dabei geht es darum, die verschiedenen Facetten von» Weiterlesen» Read more

Management by Happiness: Der Erfolgsfaktor Zufriedenheit – mit Dirk Lenz (Leaders Academy Freiburg)

Wir laden Euch ein: Wann und Wo: Mittwoch, 25.05.2022, 18:00 – 20:00, Restaurant Grüner Baum in Freiburg/Merzhausen Was erwartet mich: ein entspanntes After-Work-Gespräch mit den Aktiven vom ZUK-Team Freiburg und interessierten Führungskräften von regionalen Unternehmen. Der Referent Als KMU-Coach, Führungskräfte-Trainer und Inhaber der Leaders Academy Freiburg hat Dirk Lenz aus» Weiterlesen» Read more

GWÖ Banner Ethische Wirtschaft

Einführung in die Gemeinwohl-Ökonomie (GWÖ)

Gemeinwohl-Ökonomie (GWÖ) – Zum nachweisbar nachhaltigen Unternehmen werden

Photo Dirk Lenz

Management by Happiness: Der Erfolgsfaktor Zufriedenheit. Was wir brauchen, um Fachkräfte zu behalten.

Ein Interview von Dr. Karsten Hoffmann mit Führungskräfte-Trainer und Coach Dirk Lenz aus Sexau. Unter dem Thema „Management by Happiness – Der Erfolgsfaktor Zufriedenheit“ hat die Initiative ZUK2030 zu einem Vortrag am 25. Mai in Freiburg/Merzhausen eingeladen. Es geht dabei auch um eine zukunftsfähige Führungskräfte- und Teamkultur. Der Referent Dirk» Weiterlesen» Read more